Sonderprogramm 2020
in der Kohlröserlhütte am Ödensee
 
Gedenken. Krisen einst und jetzt
Ende - Anfang
Krise - Chance
Asche - Phönix
​

Eva Petrus-Pekny, die Mutter der Truppe, hat uns im Juni verlassen. Sie war 1987 die Mitbegründerin vom Ausser Kultursommer (AKU) und 2009 der Arche am Grundlsee. Sie hat all die Jahre als Künstlerin undGestalterin das Sein und Werden unserer Arche entscheidend mitgeprägt, - mit heißem Herzen, unbestechlichem Verstand und unermüdlichem Einsatz.


An einem ihrer letzten Lebenstage sagte sie, klar und bewußt: „Meine Zeit ist um. Liebe Sonne, liebe Erde. Reich war mein Leben, habs in vollen Zügen erlebt. Muß gehen, weiß nicht wohin. Romuald wartet auf mich, wir sind verabredet.“


Eva Petrus-Pekny, 1. Juli 1924 - 14. Juni 2020
Romuald Pekny, 1. Juli 1920 - 9. November 2007


Der Gedenkabend zu Romuald Peknys 100. Geburtstag ist am 16. August. Eva Petrus-Pekny werden wir bei der Arche am Grundlsee 2021 einen Abend widmen.
 

Johannes Daxner, Adelheid Picha und Eva Petrus-Pekny

KULTURVEREIN

Obfrau: Prof. Adelheid Picha

DIE ARCHE AM GRUNDLSEE

GABILLONHAUS, BRÄUHOF 59

8993 GRUNDLSEE

KARTEN IN DEN INFORMATIONS-BÜROS DES AUSSEERLANDES,

TEL: +43(0)664 4221112

  • Facebook Social Icon